Aachener Schauspielschule

Aktuelles

Die SOMMER-SCHAUSPIEL-WERKSTATT in den Ferien!

15.-19. August

5 Tage lang!
Von Schauspiel und Sprecherziehung sowie Tanz über Gesang, Bühnenkampf bis hin zu Camera-Acting!

Die Sommer-Schauspiel-Werkstatt findet in diesem Jahr in Haus Overbach (Wasserburg) in Jülich Barmen statt.


Die Kosten liegen bei 85€ pro Teilnehmer für die ganze Woche!

Anmeldung unter kontakt@aachener-schauspielschule.de - Betreff "Sommer-Schauspiel-Werkstatt"


Semesterstart (berufsbegleitende Schauspielausbildung)

Berufsbegleitende Schauspielausbildung

Semesterstart 24. August 2016

Aufnahmetermine:

- 23. April 2016

- 21. Mai 2016

- 25. Juni 2016

Das vorherige Einreichen der Bewerbungsunterlagen ist erforderlich.

Workshop

Sommer-Schauspiel-Werkstatt in der Aachener Schauspielschule

11.–15. Juli 2016

Vom 11. bis 15. Juli haben die Teilnehmer der Sommer–Schauspiel–Werkstatt Gelegenheit, in die spannende Welt der Schauspielkunst einzutauchen. In künstlerischer, familiärer Atmosphäre kann man sich im Rahmen der Unterrichtsfächer Schauspiel, Sprecherziehung, Tanz, Gesang, Bühnenkampf und Jonglage ausprobieren und weiterentwickeln.

An allen Tagen findet der Unterricht von 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr statt, zwischendurch gibt es Erfrischungen und Snacks.

Teilnahmegebühr für 2 Tage (inkl. Snacks, Getränke und Abschlussgrillen) 85,-€

Filmschauspiel-Workshop

mit Starregisseur Wolfgang Dinslage

9.–10. Juli 2016  (jeweils 10.00–16.00 Uhr)

Beim Casting überzeugen.
Regieanweisungen richtig verstehen und umsetzen.
Schauspielerische Arbeit für Film und Fernsehen.
Authentizität und Ausdruckskraft vor der Kamera steigern.
Drehbücher richtig lesen.

Der deutsche Filmregisseur, Drehbuchautor und Darsteller Wolfgang Dinslage machte schon früh auf sich aufmerksam:
Als Darsteller war er im Kinofilm "Bang Boom Bang" (u.a. mit Til Schweiger) sowie in der Fernsehserie "Stromberg" zu sehen. Als Filmregisseur stellte er sein Talent mit dem Sat 1- Film "Zurück zum Glück" eindrucksvoll unter Beweis.

Der große Durchbruch gelang ihm 2012 mit dem Kinofilm "Für Elise". Wolfgang Dinslage gilt in Fachkreisen als absoluter "Schauspielerregisseur" - so wurde die Schauspielerin Christina Große ("Für Elise") kürzlich für den Deutschen Filmpreis nominiert. Seit 2011 ist Wolfgang Dinslage Dozent an der Aachener Schauspielschule.

Jetzt anmelden!
Anmeldung: telefonisch oder schriftlich (Anmeldung unter Downloads)

Kursgebühr: 145,- €